Rückfahrkamera und Rückfahrsystem von LUIS Video Rückfahrkamera
ISO 9001 Ihre Sicherheit
kostenfreie Beratung 0800 - 330 47 46
Ihr Warenkorb
Kundenservice  »  Datenschutz
Informationen zur Verarbeitung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unseren Websites (luis.de und shop.luis.de). LUIS Technology GmbH (kurz: LUIS, wir, uns) informiert Sie im Folgenden gemäß Art. 13 DS-GVO ausführlich über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Websites. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie identifizierbar sind (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse).

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist LUIS Technology GmbH, Hammer Deich 70, 20537 Hamburg. Gesetzliche Vertreter sind Dr. Matthias Feistel, Martin Groschke und Dr. Moritz Kübel (siehe unser Impressum).

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail: dsb-neumann@posteo.de.

Die uns per E-Mail oder über das Formular mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellungen bzw. zur Bearbeitung Ihrer sonstigen Anliegen wie z. B. Anfragen oder Bewerbungen verwendet.

Eine Weitergabe der Kundendaten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen).

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die Zahlungsdaten ggf. an unsere  Finanzdienstleister weiter. Eine Weitergabe der Kundendaten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden die Kundendaten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen ist die Notwendigkeit zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b.

Ihre sonstigen Fragen, Anliegen und Anregungen werden ebenfalls nach Bearbeitung und Beantwortung gelöscht bzw. in der Verarbeitung eingegeschränkt, falls dazu gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Eine Datenverarbeitung in Drittländern findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Automatisierte Entscheidungen finden ebenfalls nicht statt.


Ihre Rechte

Hinsichtlich Ihrer bei LUIS erfassten personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte, die Sie uns gegenüber geltend machen können:
  • Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung (gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO)
  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten Daten (gemäß Art. 15 DS-GVO)
  • Recht auf Berichtigung bzw. Vervollständigung (gemäß Art. 16 DS-GVO)
  • Recht auf Löschung (gemäß Art. 17 DS-GVO), wenn keine vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten oder Rechte entgegenstehen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (gemäß Art. 18 DS-GVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit in einem nutzbaren Format (gemäß Art. 20 DS-GVO)
  • Recht auf Widerspruch (gemäß Art. 21 DS-GVO)
Weiterhin haben Sie gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch LUIS zu beschweren. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier.


Ihr Besuch auf dieser Website und Cookies

Bereits mit dem Besuch unserer Websites erheben wir personenbezogene Daten, die Ihr Browser an LUIS übermittelt. Es handelt sich um Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um die Website präsentieren zu können:
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Name der angeforderten Seite
  • Referrer URL (Website oder Applikation, von der zugegriffen wurde)
Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, denn wir wollen einen sicheren Verbindungsaufbau, eine komfortable Nutzung und natürlich auch Systemsicherheit und -stabilität gewährleisten. Die Daten werden nach sieben Tagen automatisiert gelöscht. Gegen diese Verarbeitung haben Sie Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DS-GVO. Senden Sie dazu eine E-Mail an dsb-neumann @ posteo.de mit einem entsprechenden Hinweis in der Betreffzeile.


Einsatz von Drittanbieter-Tools
Um unsere Dienstleistungen zu erbringen und kontinuierlich verbessern zu können, setzen wir auf die Dienste der folgenden Drittanbieter, durch welche auch personenbezogene Daten verarbeitet werden können. Wir haben diese Drittanbieter sorgfältig und entsprechend der Bestimmungen der DS-GVO ausgewählt.

a. Google
Sofern nicht in dieser Datenschutzerklärung anders aufgeführt, ist Betreiber sämtlicher hier erwähnter Google Dienste die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

i. Google Maps
Auf dieser Website wird der Dienst “Google Maps” per API eingebunden, um geographische Angaben darstellen zu können. Die Nutzung von Google Maps ermöglicht es Google Daten über Ihre Nutzung des Dienstes zu erheben, verarbeiten und nutzen.

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google finden Sie unter den Google-Datenschutzhinweisen.

ii. Google Tag Manager
Auf dieser Website kommt der Dienst “Google Tag Manager” zum Einsatz. Der Tag Manager ist ein Tool zur Verwaltung von sog. Tags, welche beim Tracking im Online Marketing eingesetzt werden. Der Tag Manager selber verarbeitet dabei keine personenbezogenen Daten, da er rein der Verwaltung von anderen Diensten – bspw. Google Analytics, etc. – dient.
Weitere Informationen zum Tag Manager finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html

iii. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Unabhängig davon haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Browser den Einsatz von Cookies grundsätzlich zu unterbinden.
iv. Google Audiences / Remarketing
Auf dieser Website setzen wir den Dienst “Google Audiences” ein. Zweck dieses Dienstes ist die interessenbasierte Darstellung von Werbeanzeigen für Nutzer. Dafür ist die Durchführung einer Analyse der Websitenutzung erforderlich, die anhand von Cookies erfolgt. Die Cookies speichern dabei anonymisierte bzw. pseudonymisierte Daten in Bezug auf die Nutzung der Website. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten. Sollten Sie weitere Websites besuchen, die auch diese Dienste nutzen, dann werden Ihnen Werbeanzeigen präsentiert, die Ihrem bisherigen Interessen entsprechen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihre Daten dabei in die USA übermittelt werden.

Google ist Privacy Shield zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes ist Art. 6 I f DS-GVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes liegt darin die Nutzer der Website zielgerichtet mit Werbung anzusprechen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.com/privacy/ads/

Wollen Sie dieses Tracking unterbinden, dann können Sie dafür den folgenden Link verwenden: Opt-Out Link. Hinweis: Sofern Sie die englischsprachige Seite von Personio – www.personio.com – nutzen, müssen Sie in der dort aufgeführten Datenschutzerklärung ebenfalls einen Opt-out vornehmen.

v. Google AdWords
Auf dieser Website kommt der Dienst “Google AdWords” zum Einsatz. Dieser Dienst hat den Zweck des sog. “Conversion-Trackings”, d.h. wir können erkennen, was passiert ist nachdem Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben. Dafür werden Cookies gesetzt, welche eine begrenzte Gültigkeit haben und keine personenbezogenen Daten enthalten. Eine persönliche Identifizierung des Nutzers ist demnach nicht möglich.

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes ist Art. 6 I f DS-GVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes liegt darin den Betrieb unserer Website zu analysieren und zu optimieren.
Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Wollen Sie dieses Tracking unterbinden, dann können Sie dafür den folgenden Link verwenden: Opt-Out Link. Hinweis: Sofern Sie die englischsprachige Seite von Personio – www.personio.com – nutzen, müssen Sie in der dort aufgeführten Datenschutzerklärung ebenfalls einen Opt-out vornehmen.

vi. Doubleclick by Google
Auf dieser Website kommt der Dienst “Doubleclick by Google” zum Einsatz. Dieser Dienst setzt Cookies ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu zeigen. Dies geschieht mittels einer pseudonymen Identifikationsnummer (pID), welche Ihr Browser erhält und diesem zugeteilt ist. Durch diese pID kann der Dienst erkennen welche Anzeigen bei Ihnen bereits dargestellt wurden und welche aufgerufen wurden. Die zum Einsatz kommenden Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die Cookies dienen vielmehr einer Website übergreifenden Schaltung von Werbeanzeigen indem sie Google ermöglichen die besuchten Seiten zu identifizieren. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäß der dargestellten Beschreibung und Zwecke von Google verarbeitet werden. Eine Verwendung von Cookies können Sie durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Eine solche Einstellung kann jedoch dazu führen, dass die Website nicht ohne Einschränkungen genutzt werden kann.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Wollen Sie dieses Tracking unterbinden, dann können Sie dafür den folgenden Link verwenden: Opt-Out Link. Hinweis: Sofern Sie die englischsprachige Seite von Personio – www.personio.com – nutzen, müssen Sie in der dort aufgeführten Datenschutzerklärung ebenfalls einen Opt-out vornehmen.

vii. YouTube
Auf dieser Website wird der Dienst “YouTube” genutzt, um Videos in die Seite einzubetten. Betreiber der dafür notwendigen Softwaredes dafür notwendigen Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit eingebetteten YouTube Videosdem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen.

Sollten Sie ein Video starten, dann setzt der Betreiber Cookies ein, welche Daten über das Nutzungsverhalten sammeln.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Betreibers unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

viii. Hubspot
Auf dieser Website nutzen wir für unsere Online Marketing-Aktivitäten HubSpot. HubSpot ist ein Software-Unternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland. Kontakt: HubSpot, 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland, Telefon: +353 1 5187500.

Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken. Dazu zählen unter anderem:

E-Mail-Marketing (Newsletter sowie automatisierte Mailings, bspw. zur Bereitstellung von Downloads), Social Media Publishing & Reporting, Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. …), Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung & CRM), Landing Pages und Kontaktformulare.

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen sowie die Inhalte unserer Website werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich zur Optimierung unserer Marketing-Maßnahmen.

Weiterhin setzen wir zur Verbesserung des Nutzererlebnisses auf unserer Website für den Versand und Empfang von Mitteilungen auf einigen Unterseiten den Live-Chat Dienst „Messages“ von HubSpot ein (rundes Chat-Icon am rechten unteren Bildschirmrand). Bei Zustimmung und Nutzung dieser Funktion werden folgende Daten an die Server von HubSpot übermittelt:
– Inhalt aller gesendeten und empfangenen Chat-Nachrichten
– Kontextinformationen (z.B. Seite, auf der der Chat verwendet wurde)
– Optional: E-Mail Adresse des Nutzers (falls vom Nutzer via Chat-Funktion bereitgestellt)
Die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Dienste von Hubspot ist Art. 6 I f DS-GVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes ist die Optimierung unserer Marketing-Maßnahmen und die Verbesserung unserer Service-Qualität auf der Website.

HubSpot ist unter den Bedingungen des „EU – U.S. Privacy Shield Frameworks“ zertifiziert und unterliegt dem TRUSTe ’s Privacy Seal sowie dem „U.S. – Swiss Safe Harbor“ Framework.

Mehr Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von HubSpot » https://legal.hubspot.com/privacy-policy
Mehr Informationen von HubSpot hinsichtlich der EU-Datenschutzbestimmungen » https://legal.hubspot.com/data-privacy
Mehr Informationen zu den von HubSpot verwendeten Cookies finden Sie hier & hier » https://knowledge.hubspot.com/articles/kcs_article/reports/what-cookies-does-hubspot-set-in-a-visitor-s-browser & https://knowledge.hubspot.com/articles/kcs_article/account/hubspot-cookie-security-and-privacy

Falls Sie eine Erfassung durch HubSpot generell nicht möchten, können Sie die Speicherung von Cookies jederzeit durch Ihre Browsereinstellungen entsprechend verhindern.


Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von fünf Tagen bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, durch die Abmeldung im Newsletter-Abschnitt des Shops, per E-Mail an info@luis.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.
Wir weisen Sie darauf hin, dass es beim Versand des Newsletters technisch möglich wäre, Ihr Nutzerverhalten auszuwerten. Jedoch nimmt LUIS hiervon Abstand und nutzt diese Möglichkeit nicht.


Widerruf und Kontakt

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten, nachdem Sie ihn uns gegenüber ausgesprochen haben.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung bei Bedarf anpassen, damit sie stets den aktuellen gesetzlichen Anforderungen genügt oder um Änderungen unserer Leistungen auf der Datenschutzerklärung zu kommunizieren. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Zu Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten dsb-neumann @ posteo.de oder schreiben Sie an LUIS Technology GmbH, Abt. Datenschutz, Hammer Deich 70, 20537 Hamburg.
Zuletzt angesehen
Kein Artikel
vorhanden.
Empfehlungen

Anbieter & Kontakt

  • LUIS Technology GmbH
  • Hammer Deich 70
  • 20537 Hamburg
  • Tel. 040-8972784-0
  • Fax. 040-8972784-15
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz

Ihre Vorteile bei shop.luis.de

  • Persönliche Betreung
    per E-Mail und Telefon
  • 48 Monate Garantie
    Sicherheit für Sie
  • Automotive
    Erstausrüster Qualität
  • Direkter Kauf vom
    Hersteller

Sicher bezahlen

Einfach und sicher bezahlen
Achteruitrijsystemen en Achteruitrijcamera Camera de r�cul et Syst�me de r�cul C�mara de marcha atr�s y sistema de marcha atr�s